Events

Übersicht über unsere bevorstehenden Events
Mittwoch, 21. bis 24. September 2022 | FINE CLUB TRAVELS Toskana – Maremma (Italien) AUSGEBUCHT

Wann: Mittwoch 21. September 2022 bis Samstag 24. September 2022

Was: Wir besuchen voraussichtlich die Weingüter Ornellaia, Le Macchiole, Gaja, Sassicaia, Tenuta Argentiera / Tenuta Guado Al Tasso

Organisationspauschale ab Hotel Garibaldi Blu bis Flughafen Florenz, inkl. Dinner am Donnerstag (Enoteca Tognioni) und Sterne-Dinner am Freitag (La Pineta), Lunch bei Ornellaia, Lunch bei in der Nähe von Ca’Marcanda und Lunch am Samstag, aller Weingutsbesuche und Verkostungen, sowie Transport und einer Spende für ein Charity Projekt der Gaja Familie in Höhe von € 200 p.P: € 2.990 pro Person.

Mittwoch, 21.September 2022

  • Individuelle Anreise nach Florenz.
  • Unsere Flugempfehlungen ab Frankfurt: z.B. LH 9496 mit Ankuft in Florenz um 14:00 Uhr, oder LH 9498 mit Ankunft in Florenz um 18:20 Uhr.
  • Check in und Übernachtung im Hotel Garibaldi Blu, Piazza di Santa Maria Novella, 21 50123 Firenze
  • Optional: gemeinsames Abendessen im Ristorante Frescobaldi (Selbstzahler)

Donnerstag, 22.September 2022

  • 09:00 Uhr Abfahrt Richtung Bolgheri
  • 11:00 Uhr Besuch bei Ornellaia mit Lunch
  • 15:00 Uhr Besuch bei Le Macchiole
  • 16:30 Uhr Besuch bei Tenuta Guado al Tasso
  • 19:00 Uhr Check in im Hotel Tombolo Talasso Resort
  • 20:00 Uhr Abendessen in der Enoteca Tognioni in Bolgheri

Freitag, 23. September 2022

  • 09:00 Uhr Abfahrt vom Hotel
  • 09:30 Uhr Besuch bei Tenuta Argentiera
  • 11:30 Uhr Besuch bei Gaja (Ca’Marcanda) mit Lunch in der Nähe
  • 16:00 Uhr Besuch bei Sassicaia
  • 19:00 Uhr Hotel und relax
  • 20:00 Uhr Abendessen im Restaurant La Pineta am Strand * Michelin

Samstag, 24. September 2022

  • 09:00 Uhr Check out und Abfahrt in Richtung Florenz
  • 11:30 Uhr Besuch eines Weinguts in der Nähe von Florenz (voraussichtlich Tenuta Collazzi) mit Lunch
  • 16:30 Uhr Ankunft Flughafen Florenz
  • 18:55 Uhr empfohlener Rückflug
Mittwoch, 28. September 2022 | FINE CLUB EVENT Tasca d’Almerita: Sizilianischer Sommerabend @FINE CLUBHOUSE Alter Haferkasten (Neu-Isenburg)

Wann: Mittwoch, 28. September 2022

Was: Zusammen mit der Adelsfamilie Tasca und FINE CLUB Ambassador Francesco Pugliese veranstaltet der FINE CLUB dieses offene Event, zu dem Member und Non-Member gerne mit Freunden und Bekannten kommen können. Wir verkosten über den Abend verteilt Weine von 5 verschiedenen Weingütern der Familie und erfreuen uns an Francescos Küche.

Die Weine:

  • Vom historischen Gut Tenuta Regaleali, in der Nähe von Palermo
    Rosso del Conte 2016, ikonischer Blend aus Nero d’Avola und Perricone
  • Vom Ätna-Gut Tenuta Tascante
    Contrada Pianodario 2019, ein frischer, reinsortiger Nerello Mascalese. Eine Weltpremiere!
  • Von der Tenuta Capofaro
    Malvasia Capofaro 2020, charmanter Süßwein von den Äolischen Inseln
  • Von Tenuta Sallier De La Tour
    Madamarosè 2021, angenehmer Rosé aus der Syrah-Traube
  • Von der Tenuta Regaleali
    Nozze D’Oro (Magnum)

Event Fee: 105 EUR

Jetzt buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 29. September 2022 | FINE CLUB EVENT Tasting Domaine de Trévallon @FINE CLUBHOUSE Das Goldstein by Gollners (Wiesbaden) WARTELISTE

Wann: Donnerstag, 29. September 2022, 18:30 Uhr

Was: Trévallon ist Kult und sicherlich einer der herausragendsten Rotweine Frankreichs außerhalb von Bordeaux und Burgund. Nach dem Tod von Eloi Dürrbach ziehen die Preise rasant an. Der FINE CLUB konnte für 2 Events 17 Weine von 2001-2018 ergattern und wird für seine Members Trévallon in Jahrgangstiefe erlebbar machen. Es dürfte sich dabei um eine weltweit einzigartige Probe handeln, bei der lückenlos 17 Jahrgänge (teilweise aus der Magnum) verkostet werden. Mindestens 8 verkostete Jahrgänge sind aktuell nicht mehr auf dem Markt erhältlich.

Wo: Das Goldstein, Goldsteintal

Event-Fee: 170 EUR Preis inkl. Weine, 4-Gang-Menü, Wasser und Kaffee

JETZT BUCHEN unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Montag, 03. Oktober 2022 | FINE CLUB TRAVELS 40 Jahre Gaja Barolo Sperss @ Gaja in Barbaresco AUSGEBUCHT

Wann: Sonntag, 02. Oktober 2022 bis Dienstag, 04. Oktober 2022

Was: 40 Jahre Barolo Sperss auf dem Weingut Gaja in Barbaresco. Wir verkosten mit der Winzerin Gaia Gaja erlesene Barolos aus einer Bandbreite von 40 Jahren. Inkl. 2 Übernachtungen und obligatorischer Spende an ein Charity Projekt.

Wo: Via Torino 5, 12050 Barbaresco Italia, Gaja

Event-Fee: 950 EUR

Reiseplan:

eigene Anreise zum 2. Oktober
Probe am 3. Oktober auf dem Weingut
2 Übernachtungen/Frühstück

Dienstag, 04. Oktober 2022 | FINE CLUB EVENT Winemaker-Dinner mit Federica Boffa von Pio Cesare @FINE CLUBHOUSE Alter Haferkasten (Neu-Isenburg)

Wann: Dienstag, 04. Oktober 2022, 20:00 Uhr

Was: Verkostung von 7 Weinen von Pio Cesare mit Federica Boffa, der Tochter von Pio Boffa, mit einem korrespondierenden Menü.

Die Weine des Abends:
  • Chardonnay Piodilei 2020
  • Fides Barbera Vigna Mosconi 2020
  • Barbaresco Il Bricco 2018
  • Barolo 2018
  • Barolo Mosconi 2018
  • Barolo Ornato
  • Barolo Chinato

Wo: Restaurant Alter Haferkasten, Löwengasse 23, 63263 Neu-Isenburg

Event-Fee: 135 EUR

JETZT BUCHEN unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Donnerstag, 6. Oktober 2022 | FINE CLUB EVENT Tasting das große Dutzend Cloudy Bay Sauvignon Blanc @FINE CLUBHOUSE Das Goldstein by Gollners (Wiesbaden)

Wann: Donnerstag, 6. Oktober 2022, 18:30 Uhr

Was: Wir verkosten 12 Sauvignon Blanc von dem Weingut Cloudy Bay aus Neuseeland. Begleitet von einem 3-Gang-Menü vom Restaurant Das Goldstein.

Wo: FINE CLUB CLUBHOUSE Das Goldstein by Gollners, Goldsteintal 50, 65207 Wiesbaden

Jetzt Tickets buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Event-Fee: 110 EUR p.P.

Montag, 10. Oktober 2022 | FINE CLUB EVENT Tasting das große Dutzend Geheimrat „J“ Riesling @ China Restaurant Hot Spot bei Herrn Wu (Berlin)

Wann: Montag, 10. Oktober 2022, 18:30 Uhr

Was: Riesling und asiatische Küche auf höchstem Niveau vereint. Wir verkosten 12 ausgewählte Jahrgänge Geheimrat „J“ vom Weingut Wegeler aus dem Rheingau. Genauere Informationen folgen.

Wo: Hot Spot China Restaurant, Eisenzahnstraße 66, 10709 Berlin

Jetzt Tickets buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Event-Fee: 120 EUR p-P.

Mittwoch, 12. bis 15. Oktober 2022 | FINE CLUB TRAVELS Toskana - Brunello (Italien) AUSGBUCHT

Wann: Mittwoch, 12. Oktober 2022 bis Samstag, 15. Oktober 2022

Was: Wir besuchen die Weingüter Giodo, Tenuta Luce, Gaja Santa Restituta und Tenuta Silvio Nardi.

Ausgebucht

Organisationspauschale ab Hotel Florenz bis Flughafen inklusive 3 Übernachtungen mit Frühstück, 3 Mittagessen, 3 Abendessen, aller Zugänge und Verkostungen auf den Weingütern, 200 EUR Spende an ein Gaja-Charity-Projekt und Transport im luxuriösen Minibus: € 1.900 p.P.

GIODO

Kaum einer der bedeutenden Weine der Welt hat ein solches Auf und Ab erlebt wie der Brunello di Montalcino: Als Wein der Könige gefeiert, im Brunellogate verteufelt. Das liegt auch daran, dass über die Qualitäten der Sangiovese-Traube noch immer diskutiert wird. Kaum jemand stand dabei so sehr im Zentrum der Debatte wie Carlo Ferrini, einer der ruhmreichsten Önologen Italiens. Mit dem Brunello aus seinem Wein¬gut Giodo will er nun auch die letzten Skeptiker überzeugen.

FINE CLUB Travels Toskana II: Giodo

Nach seinem Abschluss in Landwirtschaft und Önologie 1978 an der Florentiner Fakultät für Agrarwissenschaften promoviert Carlo Ferrini über die Mikrobiologie der alkoholischen Fermentation und wechselt zum Consortio Chianti Classico, dessen technischer Direktor er 1986 wird. Es folgt eine steile Karriere als Berater namhafter Weingüter wie Brancaia, Brolio, San Leonardo oder Tasca d’Alemrita. 2009 beginnt er sein eigenes Projekt. Er pflanzt zunächst 1ha, kurz darauf drei weitere Parzellen mit gleich acht unterschiedlichen Klonen, die seinem Verständ¬nis des spezifischen Terroirs am besten entsprechen. Bis 2019 wurde in befreundeten Brunello-Weingütern ausgebaut, seit 2020 hat er seinen eigenen Keller, der sich perfekt in die Landschaft einfügt. Über den 2015er Giodo Brunello die Montalcino schrieb Stephan Pegtzky 2020 in FINE: „Aus einem Jahr, in dem alles gepasst hat, stammt der wohl bisher größte Brunello von Giodo. Dichtes, am Rand leicht ins blau-violett tendierendes Rubinrot. Ein Bouquet von enormem Reich¬tum, obwohl es noch merklich vom Holz markiert ist. Am Gaumen wunderbar komplex, präzise, und doch fast schwerelos. Alles ist da, die Säure, das Tannin, der Alkohol, aber vollkommen gezähmt. Die sprichwörtliche Faust im Samthandschuh. 98P“

Tenuta Luce

Tenuta Luce Die Weinberge der Tenuta Luce umfassen siebenundsiebzig Hektar, in denen Merlot und Sangiovese wachsen. Zwischen 1997 und 2007 wurde immens in die Weinberge investiert, die mit hochwertigen Rebstöcken erneuert wurden. Die Lagen der Tenuta sind eingebettet in die wilde Schönheit der Macchia, des mediterranen Gebüschs zwischen den Weinbergen. Vom Horizont hebt sich dunkel die Silhouette des Monte Amiata ab: ein erloschener Vulkan der mit seinen mehr als eintausendsiebenhundert Metern die Luce-Weinberge vor starken Unwettern schützt. Das Thyrrenische Meer ist knapp vierzig Kilometer entfernt, man kann es riechen, wenn der Wind günstig ist; dann streicheln die salzigen Meeresbrisen die Reben des Luce. Der besteht in der Regel etwa zu gleichen Teilen aus Merlot und Sangiovese und reift zwei Jahre in Barriques. Urpsrünglich als italienisch-amerikanisches Partnerprojekt der Familien Frescobaldi und Mondavi gegründet, gehört Luce heute ganz den Frescobaldis.

FINE CLUB Travels Toskana II: Tenuta Luce

Die Komposition des Luce bringt eine zuvor nicht gezeigte Stärke des Terroirs von Montalcino zum Vorschein: Der Merlot wirkt wie ein Katalysator, der die besten Eigen¬schaften des Sangiovese, seine vibrierenden Tannine, die lebendige Fruchtsäure, den Grip und die delikate Fruchtaromatik, verstärkt. In der Luce-Cuvée ist der Sangiovese Muskel und Seele zugleich. Der Merlot prägt mit seiner mediterranen Würze und Opulenz den Körper des Weins. Er gibt dem Sangiovese Halt und Raum, seine Virtuosität höchst eigen entfalten zu können. Wenn man die Chargen Merlot und Sangiovese separat verkostet, wird deutlich, dass die Luce-Komposition mehr ist als die Summe zweier Sorten: Sie bildet ein Drittes, das in seiner Struktur, Aromatik und Komplexität stärker ist als Merlot und Sangiovese für sich. In großen Brunello-Jahrgängen wie 2010, die den Sangiovese reinsortig auf der Höhe seiner Expression und seines Potentials zeigen, ist der Luce ebenfalls überdurchschnittlich gut. Seine Singularität offenbart er jedoch eher in mittleren Brunello-Jahren. Hier zeigt sich die Stärke der Luce-Komposition, die dank des Merlot-Anteils an Finesse, Komplexität und Potential zulegt.

Poggio di Sotto

Rund 20ha stehen auf Poggio di Sotto unter Reben, weiterhin sind 18ha Olivenhaine angepflanzt. Beim Wein wie beim Olivenöl geht es um bedingungslose Qualität und dem Streben nach den Sternen. Den 2016e Brunello di Montalcino Riserva des biozertifizierten Weinguts bewertete Robert Parker mit 100 Punkten.

FINE CLUB Travels Toskana II: Poggio di Sotto

Siro Pacenti

Die Familie Pacenti widmet sich auf ihren 22ha zu 100% dem Sangiovese und bringt drei eigene Qualitätsstufen des Brunello di Montalcino heraus. Der 2010er Rosso die Montalcino Vecchie Vigne erhielt 2015 100 Punkte von James Suckling.

FINE CLUB Travels Toskana II: Siro Pacenti

GAJA Santa Restituta

Gerade einmal 16ha Rebfläche sind auf dem kleinsten Gaja Weingut mit 100% Sangiovese bepflanzt. Neben dem Brunello di Montalcino entstehen hier noch zwei Lagen-Brunellos (Rennina und Sugarille) mit klarer Gaja-Handschrift und Fokus auf Finesse und Eleganz.

FINE CLUB Travels Toskana II: GAJA Santa Restituta

Mittwoch, 12.Oktober 2022

  • Individuelle Anreise nach Florenz.
  • Check-in im Hotel Garibaldi Blu, Florenz
  • 20:00 Uhr gemeinsames Abendessen im Frescobaldi-Restaurant „Piazza della Signoria“
  • Übernachtung im Hotel Garibaldi Blu

Donnerstag, 13.Oktober 2022

  • 08:00 Uhr Frühstück im Hotel
  • 09:00 Uhr Abfahrt Richtung Montalcino
  • 11:00 Uhr Besuch bei Giodo mit Lunch
  • 14:00 Uhr Check-in Hotel SI Montalcino
  • 15:30 Uhr Besuch bei Tenuta Luce
  • 17:30 Uhr Besuch bei Poggio di Sotto (TBC)
  • 20:00 Uhr Abendessen in der Cantina Franti in Montalcino
  • Übernachtung in Montalcino im Hotel SI Montalcino

Freitag, 14. Oktober 2022

  • 08:00 Uhr Frühstück im Hotel
  • 09:00 Uhr Abfahrt und Besuch Siro Pacenti
  • 11:30 Uhr Besuch bei Gaja Santa Restituta
  • 13:30 Uhr Mittagessen im Restaurant Il Leccio in Sant’Angelo in Colle
  • 17:00 Uhr Besuch bei Tenute Silvio Nardi mit Abendessen
  • Übernachtung in Montalcino im Hotel SI Montalcino

Samstag, 15. Oktober 2022

  • 08:00 Uhr Frühstück im Hotel
  • 09:00 Uhr Abfahrt nach Florenz
  • 10:30 Uhr freie Zeit im Stadtzentrum von Florenz
  • 13:30 Uhr gemeinsames Mittagessen in der Trattoria da Burde
  • 15:30 Uhr Transfer zum Flughafen
  • 17:00 Uhr: empfohlener Rückflug z.B. nach Frankfurt: LH 9501 um 18.55 Uhr
Donnerstag, 20. Oktober 2022 | FINE CLUB EVENT Château Angélus mit Anna Tkachenko-Marie @FINE CLUBHOUSE Landersdorfer & Innerhofer (München)
  • Wann: Donnerstag, 20. Oktober 2022, 18:30 Uhr
  • Was: Château Angelus 2006, 2010, 2011, 2014, 2016, Carillon d'Angelus 2016, 2018 und Château Bellevue 2010, 2017. Mit korrespondierendem 4-Gang Menü.
  • Wo: Landersdorfer und Innerhofer, Hackenstraße 6-8, 80331 München
  • Event Fee: TBA
  • Jetzt buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Freitag, 21. Oktober 2022 | FINE CLUB EVENT Château Angélus mit Anna Tkachenko-Marie @ China Club Berlin (Berlin)
  • Wann: Freitag, 21. Oktober 2022, 18:30 Uhr
  • Was: Château Angelus 2006, 2010, 2011, 2014, 2016, Carillon d'Angelus 2016, 2018 und Château Bellevue 2010, 2017
  • Wo: Behrenstraße 72, 10117 Berlin
  • max. 10 FINE CLUB Gäste
    Event Fee: 800 EUR
  • Jetzt buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    • Menü
    • 1 Gang : 2 Trüffel mit Garnelen
      Weine : Château Bellevue 2017 und 2010
    • 2. Gang: lauwarmer Entenbrustsalat mit Grapefruit
      Weine : Le Carillon d‘Angélus 2016 und 2018
    • 3. Gang Lammkarree auf Blattspinat
      Weine : Château Angélus 2016 und 2014
    • 4. Gang : Käseauswahl
      Weine : Château Angélus 2006, 2010 und 2011
Samstag, 22. Oktober 2022 | FINE CLUB EVENT Château Angélus mit Anna Tkachenko-Marie @FINE CLUBHOUSE Steinheuers Alte Post (Bad Neuenahr-Ahrweiler) NOCH 4 PLÄTZE FREI
  • Wann: Samstag, 22. Oktober 2022, 18:30 Uhr
  • Was: Verkostung von Château Angelus 2006, 2010, 2011, 2014, 2016, Carillon d'Angelus 2016, 2018 und Château Bellevue 2010, 2017 mit korrispondierendem 4-Gang-Menü.
  • Wo: FINE CLUB Clubhouse Steinheuers Alte Post, Landskroner Straße 110, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler (Ortsteil Heppingen)
  • Event Fee: 650 EUR
    inkl. Wein, 4-Gang-Gourmetmenü (2 Sterne Michelin), Wasser, Kaffe und p.P.
  • Jetzt buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Donnerstag, 10. November 2022 | FINE CLUB EVENT Champagner Big Bottle Party @FINE CLUBHOUSE Roomers (Frankfurt a.M.)
  • Wann: Donnerstag, 10.November 2022, 18:30
  • Was: Wir verkosten bei 4 Gängen 19 spitzen Champagner aus der Magnum. Im Anschluss kann jeder seine Favoriten weiter trinken.
  • Wo: : FINE CLUB CLUBHOUSE, Roomers, The Legend, Gutleutstraße 85, 60329 Frankfurt am Main
  • Event Fee: 180 €
  • Jetzt anfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Freitag, 11. November 2022 | FINE CLUB EVENT Das große Dutzend Torres Mas La Plana mit Sommelier Martín Alejandro Herrera @ Amini Möbeldesign Showroom (Heidelberg)
  • Wann: Freitag, 11. November 2022, 11:11 Uhr
  • Was: Verkostung von 12 Jahrgängen Mas La Plana mit dem Sommelier Martín Alejandro Herrera von der Winzerfamilie Torres. Die Verkostung wird kulinarisch begleitet.
  • Wo: Amini Möbeldesign Showroom, Hebelstraße 8, 69115 Heidelberg
  • Event Fee: 100 EUR
    inkl. Aperitif, Wein, Menü, Wasser, Brandy und Kaffee p.P.
  • Jetzt buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Donnerstag, 17. November 2022 | FINE CLUB EVENT Blindtasting Super-Tuscans @FINE CLUBHOUSE Alter Haferkasten (Neu-Isenburg)
  • Wann: Donnerstag, 17.11.2022, 18:30 Uhr
  • Was: Wir verkosten zusammen 6 Super-Tuscans blind und tauschen unsere Eindrücke "ganz casual" untereinander aus. Dazu wird es zwei klassische italienische Gerichte geben. Selbstverständlich kann nach der Probe noch der Service des CLUBHOUSES genutzt werden.
  • Wo: Restaurant Alter Haferkasten, Löwengasse 23, 63263 Neu-Isenburg
  • Event Fee: 120 EUR
  • Jetzt buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Freitag, 09. Dezember 2022 | FINE CLUB EVENT Tasting und Meet & Greet Marchesi Mazzei: SIEPI und IPSUS @FINE CLUBHOUSE Alpenhof Murnau (Murnau)
  • Wann: Freitag, 09.12.2022
  • Was: Ein Tasting der Spitzenweine von der Winzerfamilie Mazzei. Zusammen mit Marchesi Giovanni Mazzei verkosten wir 12 Jahrgänge SIEPI und 3 Jahrgänge IPSUS. Ein korrespondierendes Menü wird vom Alpenhof Murnau gerichtet.
  • 12 Jahrgänge Mazzei Castello di Fonterutoli 'Siepi' Toscana IGT

    • 2020
    • 2019
    • 2018
    • 2017
    • 2016
    • 2015
    • 2013
    • 2012
    • 2011
    • 2008
    • 2007
    • 2006

    Zugabe: 3 Jahrgänge Il Caggio IPSUS Chianti Classico Gran Selezione DOCG

    • 2018
    • 2016
    • 2015
  • Wo: Alpenhof Murnau, Ramsachstraße 8, 82418 Murnau
  • Event Fee: 79 EUR p.P. inkl. Weine, Menü & Wasser
  • Jetzt buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Samstag, 10. Dezember 2022 | FINE CLUB EVENT Tasting der Weingüter Wegeler | „Der köstliche Ring“ @FINE CLUBHOUSE Post Lech am Arlberg (Österreich)
  • Wann: Samstag, 10.12.2022, 14:00 Uhr
  • Was: Vorstellung von 8 Spitzenweingütern aufgeteilt in 4 Gruppen. Der FINE CLUB stellt zusammen mit dem Hotel Post Lech am Arlberg die Weingüter Wegeler und Krone vor.
  • Wo: Hotel Post, Familie Moosbrugger, Dorf 11, 6764 Lech am Arlberg (Österreich)
  • JETZT BUCUHEN unter Lech/Zürs Touristik
Sonntag, 11. Dezember 2022 | FINE CLUB EVENT Professional Masterclass Weingüter Wegeler (Sommeliers Only) @FINE CLUBHOUSE Post (Lech am Arlberg)
  • Wann: Sonntag, 11.12.2022, 14:30 Uhr
  • Was: Professionelle Masterclass für Sommeliers über die Weingüter Wegeler.
  • Wo: Hotel Post, Familie Moosbrugger, Dorf 11, 6764 Lech am Arlberg (Österreich)
  • JETZT BUCUHEN unter
     Sommelierclub Arlberg oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Donnerstag, 15. Dezember 2022 | FINE CLUB EVENT LIMITED | Die Glorreichen 7 von San Leonardo @FINE CLUBHOUSE Alter Haferkasten (Neu-Isenburg)
  • Wann: Donnerstag, 15.12.2022, 18:30 Uhr
  • Was: 23 Jahre San Leonardo mit 7 Weinen. Wir verkosten eine exklusiv zusammengestellte Auswahl an 7 Jahrgängen von San Leonardo aus 1990 bis 2013. Dazu wird es zwei klassische italienische Gerichte geben. Selbstverständlich kann nach der Probe noch der Service des CLUBHOUSES genutzt werden.
  • Wo: Restaurant Alter Haferkasten, Löwengasse 23, 63263 Neu-Isenburg
  • Event Fee: 120 EUR
  • Jetzt buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bitte wenden Sie sich für Buchungsanfragen und Rückfragen zu den einzelnen Events an das Clubsekretariat:
  • Kontakt: Judith Herfurth-Völkel
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • 0611 - 57 99 193
Impressionen

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Daten an YouTube übermittelt werden und dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Rückblick
Samstag, 10. September 2022 | FINE CLUB Private Event mit Aurelio Montes in Wiesbaden (Private Event)

Wann: Samstag, 10. September 2022

Was: Privates Dinner mit dem chilenischen Winzer Aurelio Montes (u.a. Erzeuger des Montes Alpha)

Dienstag 6. September 2022 | FINE CLUB Event „Die glorreichen 7” Bordeaux von Vignoble Comtes von Neipperg @ FINE CLUB CLUBHOUSE Ex Château / EINSTEIN Unter den Linden (Berlin)

Wann: Dienstag, 6. September 2022, 18:30 Uhr

Was: Wir verkosten die Jahrgänge 2009, 2005 von Château La Mondotte und 2005, 2000, 1961, 1952 und 1950 von Château Canon La Gaffelière. Dazu gibt es eine kleine Stärkung, Wasser und Kaffee.

Wo: Ex Château / EINSTEIN Unter den Linden

19. August 2022 | FINE CLUB Academy Caviar „Die glorreichen 7“ Riesling Große Gewächse von der Mosel aus 2020 @ FINE CLUB Clubhouse Prunier Cologne (Köln)

Wann: Freitag, 19. August 2022, 12:30

Was: Die Mosel hat sich in den letzten Jahren qualitativ massiv gesteigert. Insbesondere bei den trockenen großen Gewächsen. Wir verkosten 7 trockene Rieslinge von Mosel, Saar und Ruwer von verschiedenen Erzeugern und Lagen, um die verschiedenen Charakteristiken dieser Weinregion zu erleben. Die Verkostung wird kulinarisch in 3 Gängen begleitet.

Wo: FINE CLUB Clubhouse Prunier Cologne, Am Hof 48, 50667 Köln

29. Juli 2022 | Weinbergwanderung Weingüter Geheimrat J. Wegeler

Wann: Freitag, 29. Juli, 10.00 Uhr ab Weingut Eltville

Was: Begehung aller großen Lagen des Rheingaus mit Picknick und Abendessen

Wo: Weingüter Geheimrat J. Wegeler, Friedensplatz 9-11 65375 Oestrich-Winkel

26. bis 27. Juli 2022 | FINE CLUB Travels Frankreich Champagne Kurztrip

Wann: Dienstag 26. Juli bis Mittwoch 27. Juli 2022

Was: Kurztrip durch die Champagne mit Besuch auf Champagne Dom Ruinart, Gosset und Philipponnat

22. Juli 2022 | FINE CLUB Private Dinner "Pio Cesare" mit Tochter Frederica Pio Boffa @ FINE CLUB Clubhouse Alter Haferkasten, Neu-Isenburg

Wann: Freitag, 22.07.2022, 19.00 Uhr

Was: Pio Cesare hat vor fünf Generationen an die Qualität des Barolos geglaubt und gehört mittlerweile zu der Spitze der Qualitätsweingüter des norditalienischen Anbaugebiets. Heute wird das Weingut von der Tochter Frederica Pio Boffa geleitet.

Wo: FINE CLUB Clubhouse Alter Haferkasten, Neu-Isenburg

21. bis 22. Juli 2022 | FINE CLUB Travels Frankreich Burgund Kurztrip

Wann: Donnerstag und Freitag, 21.07.2022 bis 22.07.2022

Was: Kurztrip durch Burgund mit Besuch auf die Domaine Leflaive und der Domaine Comte Georges de Vogüé.

Ab/bis Beaune (eigene Anreise, Tourstart um 10.00 Uhr am 21.07.2022)

13. Juli 2022 | FINE CLUB EVENT Das große Dutzend Château du Tertre @ FINE CLUB Clubhouse Das Goldstein by Gollners (Wiesbaden)

Wann: Mittwoch, 13. Juli 2022, 18:30 Uhr

Was: Das 5ème Grand Cru Classé Château du Tertre aus dem Margaux stellen wir in 12 Jahrgängen mit einem korrespondierendem 3-Gang-Menü in unserem Clubhouse Das Goldstein in Wiesbaden vor.

Wo: FINE CLUB Clubhouse Das Goldstein by Gollners, Goldsteintal 50, 65207 Wiesbaden

12. Juli 2022 | FINE CLUB Event Ipsus Gran Selezione mit dem Winzer und Eigentümer Giovanni Mazzei @ FINE CLUB Clubhouse Alter Haferkasten, Neu-Isenburg

Wann: Dienstag, 12. Juli 2022, 18:30 Uhr

Was: Wir verkosten die persönlich von Giovanni ausgesuchten, besten Jahrgänge des italienischen Spitzenweins Ipsus. Ipsus Gran Selezione ist einer der teuersten Chianti Weine. Dazu gibt es passende Speisen.

Wo: FINE CLUB Clubhouse Alter Haferkasten, Löwengasse 23, 63263 Neu-Isenburg

30. Juni 2022 | FINE CLUB Meet&Greet mit Opus One Winemaker Michael Silacci @ Weingüter Wegeler (Oestrich-Winkel)
  • Wann: Donnerstag, 30. Juni 2022, 18:30 Uhr
  • Was: Meet & Greet mit Michael Silacci, dem Winemaker von Opus One aus Kalifornien. Im Dezember werden wir mit Ihm 2 hochkarätige Tastings von 9 Jahrgängen Opus One durchführen, die überwiegend nicht mehr auf dem freien Markt zu kaufen sind.
  • Wo: Weingüter Wegeler, Friedensplatz 9, 65375 Oestrich-Winkel
23. Juni 2022 | FINE CLUB Academy Champagner Blindtasting @ FINE CLUB CLUBHOUSE Prunier Cologne (Köln)
  • Wann: Donnerstag, 23. Juni 2022, 18:30 Uhr
  • Was: Faszination Champagner – Der prickelnde, französische Schaumwein ist in aller Munde, doch wenn es in die Tiefe geht und um die unterschiedlichen Gebiete, Lagen und Ausbaustile, steigt bei vielen die Neugierde. Stefan Pegatzky, Autor des TRE TORRI Titels CHAMPAGNER, stellt Ihnen 12 Schaumweine anschaulich und genussreich vor. Diese Blindprobe wird mit 4 korrespondierenden Gängen und einem Amuse Geuele kulinarisch vom Prunier Cologne begleitet.
  • Wo: FINE CLUB CLUBHOUSE Prunier Cologne, Am Hof 48, 50667 Köln
  • Event Fee: 249 EUR p.P.
    Preis inkl. Wein, Menü, Wasser und Kaffee
  • Jetzt buchen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
19. Juni 2022 | Das große Dutzend Champagner Blindtasting mit Stefan Pegatzky @ Sparkling Festival auf Kloster Eberbach (Eltville)
  • Wann: Sonntag, 19.06.2022, 17:00 Uhr
  • Was: Im Zuge des Sparkling Festivals am 19. Juni auf Kloster Eberbach in Eltville organisiert der FINE CLUB eine Masterclass: Wir verkosten 12 Champagner blind. Für FINE CLUB Masterclass Teilnehmer ist der Eintritt zum Sparkling Festival ab 15:30 Uhr inklusive.
  • Wo: Kloster Eberbach, Eltville am Rhein
14. Juni 2022 | FINE CLUB Academy Champagner Blindtasting @ FINE CLUB CLUBHOUSE Ex Château / EINSTEIN Unter den Linden (Berlin)
  • Wann: Dienstag, 14. Juni 2022, 18:30 Uhr
  • Was: Verkostung von 12 großartigen Prestige Cuvée Champagner in unserem neuen Clubhouse Ex Château / EINSTEIN Unter den Linden in der Bundeshauptstadt Berlin. Die Blindverkostung wurde zusammengestellt und wird moderiert von FINE Autor Stefan Pegatzky. Höchste Qualität genießen – ganz unkompliziert mit korrespondierendem 3-Gang-Menü.
  • Wo: FINE CLUB CLUBHOUSE Ex Château / EINSTEIN Unter den Linden, Unter den Linden 42, 10117 Berlin
06. bis 08. Juni 2022 | Kurztrip: 2 Ikonen der Süd-Rhone/Provence (FINE CLUB Travels)
  • Wann: Freitag 6. Juni 2022 bis Sonntag 8. Juni 2022
  • Was: Kurztrip Süd-Rhone/Provence (FINE CLUB Travels) mit Besuch auf der Domaine de Trevallon und Chateau Rayas.
  • Wo: Süd-Rhone/Provence ab Marseille
01. Juni 2022 | FINE CLUB Event Domaine de Trevallons @ FINE CLUB CLUBHOUSE Das Goldstein by Gollners (Wiesbaden)
  • Wann: VERSCHOBEN
  • Was: Trevallon ist Kult und sicherlich einer der herausragendsten Rotweine Frankreichs außerhalb von Bordeaux und Burgund. Nach dem Tod von Eloi Dürrbach ziehen die Preise rasant an. Der FINE CLUB konnte für 2 Events 17 Weine von 2001-2018 ergattern und wird für seine Members Trevallon in Jahrgangstiefe erlebbar machen.
  • Wo: Das Goldstein, Golsteintal 50, 65207 Wiesbaden
02. bis 05. Mai 2022 | Corporate Event: Bordeaux-Reise
  • Wann: Montag, 02.05 bis Donnerstag, 05.05.2022
  • Was: Reise durch Bordeaux mit Besuch auf verschiedenen Châteux.
25./26. April 2022 | 90 JAHRGÄNGE ASSMANNSHAUSEN AUS 3 JAHRUNDERTEN (BIS 1882) @ SCHLOSS BIEBRICH, Wiesbaden
  • Wann: Mittwoch, 25. April (Beginn: 15:00 Uhr), 26. April (Beginn: 16:00 Uhr)
  • Was: Der Assmannshäuser Höllenberg gehört zu den beeindruckendsten Spätburgunderlagen der Welt. Der FINE CLUB öffnet – repräsentativ für das Land Hessen – 100 Spätburgunder dieser Steilhanglage aus 3 Jahrhunderten in 90 Jahrgängen. Der Älteste der Sensationsweine stammt aus 1882. - Eine Kollektion der Weine stammt aus der Schatzkammer des Kloster Eberbach. Mit dabei sind Weine aus den 20er-, 30er-, 40er- und 50er-Jahren bis in die Gegenwart. Auch der berühmte John-F-Kennedy-Wein 1917 wird geöffnet. An den beiden Tagen werden Weine mit einem Versteigerungswert von geschätzten 150.000 EUR geöffnet. Von diesem monetären Wert abgesehen, dürfte die Einmaligkeit dieser jahrhundertübergreifenden Probe sowohl einzigartig und an und für sich im ideellen Wert für Weinlibhaber unbezahlbar sein.
  • Am 25.04. von 15 bis 19 Uhr mit kleinem Get-Together mit Weinjournalisten und internationalen Winzern
  • Am 26.04. von 11 bis 16 Uhr
  • Wo: Schloss Biebrich, Rheingaustraße 140. 65203 Wiesbaden

20. April 2022 | Das große Dutzend gereifte Rosé @ FINE CLUB CLUBHOUSE Das Goldstein, Wiesbaden
  • Wann: Mittwoch, 20. April 2022, 18:30 Uhr
  • Was: Alle sprechen über das polarisierende Trendthema Rosé. Ist ein Prestige Rosé seinen Preis wert? Wie entwickelt sich ein Rosé über Zeit? Wir wollen es wissen und probieren 12 der angesagtesten Rosés der Weinwelt in gereiften Jahrgängen, darunter Muse de Miraval von Miraval, Clos du Temple von Gérard Bertrand, Etoile von Domaine Ott, 281 von Minuty, Rosy von Pio Cesare, Vina Tondonia von Vinos Finos de Rioja und weitere erstklassige Rosés aus Frankreich Spanien und Italien. Zur Verkostung servieren wir ein korrespondierendes 3 Gang Menü. Event Fee inklusive 3-Gang-Menü.
  • Wo: FINE CLUB CLUBHOUSE Das Goldstein, Goldsteintal 50, 64207 Wiesbaden

11.-13. April 2022 | FINE CLUB Travels Bordeaux
  • Wann: 11.-13. April 2022
  • Was: Reise ab/bis Bordeaux (Anreise am Vorabend empfehlenswert)
  • Programm:

    Tag 1 (11.04.)
    - Château Duhart Milon Rothschild (Paulliac)
    - Château Lafite Rothschild (Paulliac)
    - Château Pichon Longueville Comtesse de Lalande (Paulliac)
    - Château Lagrange mit Private Dinner und Übernachtung auf dem Château

    Tag 2 (12.04.)
    - Château Cheval Blanc
    - Château L’Angelus mit Private Lunch auf dem Château
    - Château Bellfont Belcier mit Private Dinner und Übernachtung auf dem Château

    Tag 3 (13.04.)
    - Château Les Carmes Haut-Brion
    - Château Haut Bailly mit Private Lunch
    - Domaine de Chevalier

25. März 2022 | Gaia Gaja @ FINE CLUB Clubhouse Alter Haferkasten, Neu-Isenburg
  • Wann: 25. März 2022, 18:30 Uhr
  • Was: FINE CLUB meets Gaia Gaja. Ein Fünfgangmenü mit passender Weinbegleitung von Gaia Gaja.
  • Wo: CLUBHOUSE Alter Haferkasten, Löwengasse 23, 63263 Neu-Isenburg
  • Menü
  • Aperitif
    Ca'Macanda Vistamare 2020
  • Ofenfrisches Ciabatta / Oliventapenade & Affettato misto
    Gaja Alteni di Brassica Sauvignon Blanc 2019
  • Rosa Kalbstafelspitz / Thunfischmayonnaise / Kapern
    Gaja Chardonnay Gaia & Rey 2014
  • Paccheri / Kirschtomaten / Basilikum
    Gaja-Pieve Santa Restituta Brunello di Montalcino Sugarille 2006
  • Ragoût vom Frischling / Morcheln / Gnocchi
    Gaja Barbaresco Langhe 2018, Gaja Sperrs 2015
  • Überraschung aus der Schatzkammer
    Erdbeere / Rhabarber / Mascarpone

24. März 2022 | FINE CLUB Private Event mit Gaia Gaja @ Weingut Robert Weil
  • Wann: Donnerstag, 24.März 2022
  • Was: FINE CLUB PRIVATE EVENT auf dem Weingut Robert Weil mit Gaia Gaja
11. März 2022 | Caviar-Lunch mit Château Smith Haut Lafitte Begleitung @ FINE CLUB CLUBHOUSE Prunier Cologne (Köln)
  • Wann: Freitag, 11.03.2022, 12:00 Uhr
  • Was: Caviar-Lunch mit Château Smith Haut Lafitte Begleitung
  • Wo: FINE CLUB Clubhouse „Prunier Cologne“, Am Hof 48, 50667 Köln
  • Château Direktor Ludovic Fradin präsentiert 5 beeindruckende Jahrgänge des Château Smith Haut Lafitte (Cru Classé)
  • Empfang mit Champagner aus der Magnum
  • Menü
  • VELOUTÉ VON TSARSKAYA AUSTERN, BLUMENKOHL UND KOMBU ALGEN MIT PRUNIER KAVIAR
    Petit Haut Lafitte Blanc 2019 - 3h karaffiert
  • SASHIMI VON DER TRISTAN LANGUSTE MIT AVOCADO, INGWER UND PRUNIER KAVIAR
    Smith Haut Lafitte Blanc 2017 - 3h karaffiert
  • TRANCHE VOM STEINBUTT AUF KRUSTENTIERRISOTTO MIT WILDEM BROKOLLI UND WEISSER KAVIARBUTTER
    Smith Haut Lafitte 2014 - 5h karaffiert
  • FILET VOM KALB AUF PINIENKERNPOLENTA MIT BRETONISCHEN ARTISCHOCKEN UND TRÜFFELJUS
    Smith Haut Lafitte 2010 - 5h karaffiert
  • MOELLEUX VON DER VIRUNGA SCHOKOLADE MIT HIMBEEREN UND SAUERAMPFER
    Überraschung aus der Schatzkammer
10. März 2022 | FINE CLUB PRIVATE EVENT
  • Wann: Donnerstag, 10.03.2022
  • Was: FINE CLUB PRIVATE EVENT mit Ludovic Fradin von Château Smith Haut Lafitte (geschlossene Veranstaltung)
09. März 2022 | Château Smith Haut Lafitte @ FINE CLUB CLUBHOUSE Das Goldstein (Wiesbaden)
  • Wann: Mittwoch, 09.03.2022, 18.30 Uhr
  • Was: Château Smith Haut Lafitte @ FINE CLUB CLUBHOUSE Das Goldstein, Wiesbaden
  • Wo: FINE CLUB Clubhouse „Das Goldstein“, Goldsteintal 50, 64207 Wiesbaden
  • Empfang mit Champagner aus der Magnum
  • Menü
  • 2019 Petit Haut Lafitte Blanc
    Hausgeräucherter Bachsaibling – Tomate | Rucola | Meerrettich
  • 2017 Smith Haut Lafitte Blanc
    Fischeintopf von Edelfischen – Gemüse | Pernod | Safran
  • 2015 Petit Haut Lafitte
    Pochiertes Freilandei – Rahmspinat
  • 2014 Smith Haut Lafitte
    Gebratenes Filet vom heimischen Reh – Rahmlinsen
  • 2010 Smith Haut Lafitte
    Sauerbraten von der Rehkeule – Spitzkraut
08. März 2022 | Château Smith Haut Lafitte @ GAGGENAU Showroom (München)
  • Wann: Dienstag, 08.03.2022, 18.30 Uhr
  • Was: Château Smith Haut Lafitte @ GAGGENAU Showroom
  • Wo: München
  • 4-Gänge Menü
  • Empfang mit Champagner aus der Magnum
  • Menü
  • 2019 Petit Haut Lafitte Blanc
    2017 Smith Haut Lafitte Blanc
    Gebackene Kartoffel-Ravioli | Pilzragout | Feldsalat
  • 2015 Petit Haut Lafitte
    2014 Smith Haut Lafitte
    Skrei | Blutwurst | Apfel | Risotto
  • 2010 Smith Haut Lafitte
    Geschmorrte Rinderbacke | Rote Zwiebel | Topinambur
  • Überraschung aus der Magnum
    Weiße Schokoladentarte | Zwergorangen-Kompott
07. März 2022 | Château Smith Haut Lafitte @ ROOMERS – Frankfurt The Legend (Frankfurt)
  • Wann: Montag, 07.03.2022, 18.30 Uhr
  • Was: WINE TO SKY: Unkompliziertes Tasting mit Ludovic Fradin vom Château Smith Haut Lafitte in der Skylounge mit Blick auf die Skyline Frankfurts und anschließendem Sharing Dinner (Best of Burbank)
  • Wo: ROOMERS Frankfurt The Legend, Gutleutstraße 85, Frankfurt am Main
  • Empfang mit Champagner aus der Magnum
  • Menüpreis inkl. Wasser und Kaffee
  • Menü als Sharing Table
  • STARTER
    2019 Petit Haut Lafitte Blanc
    2015 Petit Haut Lafitte
    Taco Asada
    Burbank House Salad
    Guacamole
    Tartar Imperial
    Oyster Shots
    Sake Aburi
    Chili Honey Prawns
    Peanut Sate Chicken
  • MAIN 1
    2017 Smith Haut Lafitte Blanc
    Black Cod
  • MAIN 2
    2014 Smith Haut Lafitte
    2010 Smith Haut Lafitte
    Filet Mignon
    Celery & Polenta
  • SIDES
    Japanischer Reis
    Süßkartoffeln
    Gebratenes Gemüse
  • SWEETS
    Pineapple
    Chocolate & Banana
    Crack Pie
24. Februar 2022 | Family & Friends mit Chateau deLamarque im Goldstein, Wiesbaden
  • Wann: Donnerstag, 24.02.2022, 18.30 Uhr
  • Was: Family & Friends mit Chateau de Lamarque
  • Wo: FINE CLUB Clubhouse Das Goldstein, Wiesbaden
11. Februar 2022 | 40 Jahre L'Eglise Clinet – Hotel Post (Lech, Österreich)
  • Wann: Freitag, 11.02.2022, 11.00 Uhr
  • Was: 40 Jahrgänge Chateau L'Eglise Clinet

    Die weltweit größte Vertikale der Pomerol Legende – eine Hommage an Dennis Durantou und Hardy Rodenstock.

    L’Eglise Clinet entstand in den 1880er Jahren. Die Familie Durantou erwarb damals einige Hektar von Chateau Clinet und Chateau Clos L’Eglise. Auf den Radar der internationalen Weinwelt kam das Chateau erst sehr viel später. In den 90er ersteigerte Hardy Rodenstock viele sogenannte „mixed lots“ bei Christies in London. So ergab es sich, dass Rodenstock und Ralf Frenzel bei der Ankunft der vielen hundert Weine aus England den großen Johnson, damals einzigen Ratgeber für Weine, zur Hand nahmen. Sie stellten enttäuscht fest, dass die eine Seite, die Johnson damals über Pomerol schrieb, nicht viel half. Weine wie Trotanoy oder Lafleur waren gar nicht erwähnt. Nachdem alles eingeräumt war, öffnete Hardy Rodenstock eine Flasche 1947 L’Eglise Clinet: eine wirkliche Erweckung.

    Schnell erkannten Rodenstock und Frenzel das unglaubliche Potential gereifter L’Eglise Clinet und die Geschichte nahm seinen Lauf. In der legendären Pomerol Probe 1995 im Königshof vergab Robert Parker 2 x 100 Punkte für den 1921er und 1947er, 99 Punkte für den 1945er und 1949er. Eine Legende war geboren und es entwickelte sich eine tiefe Freundschaft zwischen Rodenstock und Denis Durantou, der das Weingut der Familie 1983 übernahm und zur alten Größe zurückführte.

    Als Hommage an Denis Durantou (gestorben 2020) und Hardy Rodenstock (gestorben 2018) veranstaltet der FINE CLUB mit Ralf Frenzel und Torsten Görke, Sohn von Hardy Rodenstock, eine weltweit einmalige Vertikale von 45 Jahrgängen L’Eglise Clinet. Diese Vertikale wird es wahrscheinlich in dieser Form nie mehr geben, da viele der alten Jahrgänge schlichtweg ausgetrunken sind. Verkostet werden natürlich die 100 Parker Punkte Klassiker wie 2010 und 2005 und viele der alten Jahrgänge, die das Chateau so berühmt gemacht haben wie 1955, 1961, 1983 und 1985. Höhepunkt ist eine 3 Liter Doppelmagnum des legendären 1949er.

  • Wo: Hotel Post, Familie Moosbrugger, Dorf 11, 6764 Lech am Arlberg (Österreich)
  • Apero: Magnum best bottle (optional)
    Donnerstag, 10.2 2022 ab 18.30
    jeder Teilnehmer stellt eine Top Magnum, alternativ 2 x 0,75
    die Abstimmung erfolgt mit Herrn Görke
    dazu wird ein 6 Gänge Dinner serviert,
  • 45 Jahre L'Eglise Clinet
    Freitag, 11.02.2022

    Alternative 1:
    Session 1: 11:30 - 14:30 5-Gänge-Menü
    Session 2: 18:00 - 22:20 5-Gänge-Menü

    Alternative 2:
    13:00 - 21:00 8 Gänge

    Ablauf:
    Alle Jahrgänge werden blind in Flights a 6-8 Weinen serviert, dazu gibt es jeweils abgestimmt einen Menügang. Die Jahrgänge werden nicht in numerischer Reihenfolge, sondern in Stilistiken unterteilt serviert, d.h. wir trinken in jedem Flight eine Bandbreite von 20-50 Jahren.

08. Februar 2022 | Das Große Dutzend Monteverro @ FINE CLUB CLUBHOUSE Alter Haferkasten (Neu-Isenburg)
  • Wann: Dienstag, 08.02.2022, 18.30 Uhr
  • Was: Das Große Dutzend Monteverro mit korrespondierendem Menü „Alter Haferkasten“
  • Wo: FINE Club Clubhouse „Alter Haferkasten“, Löwengasse 32, 63263 Neu-Isenburg
  • Das großen Dutzend – diesmal bei unserem neuen Ambassador Francesco Pugliese mit seinen Klassikern im 4 Gänge Menü.
  • Erst 10 Jahrgänge Monteverro sind bisher in den Handel gekommen: 2008-2017. Der FINE CLUB öffnet für seine Member exklusiv 12 Jahrgänge Monteverro an diesem einzigartigen Abend. Wir öffnen zusätzlich – sozusagen en-primeur – Jahrgang 2018, welcher im kommenden Jahr in den Handel kommt und eine Fassprobe von 2020. 2019 lassen wir bewusst aus, da dieser Wein gerade erst abgefüllt wurde und sich etwas Ruhe verdient.
  • Menü
  • OFENFRISCHES CIABATTA, OLIVENÖL UND OLIVEN-TAPENADE
    Vermentino von Monteverro (2020)
  • ROTE BETE-CARPACCIO MIT RUCOLA, PARMESAN UND TRÜFFELN
    4 Jahrgänge Blindverkostung Monteverro
  • MACCHERONI MIT WILDSCHWEINRAGOUT
    4 Jahrgänge Blindverkostung Monteverro
  • BRASATO PIEMONTESE MIT KARTOFFELPÜREE
    4 Jahrgänge Blindverkostung Monteverro
  • GEEISTE WILLIAMSBIRNE MIT CHAMPAGNER-SABAYON UND VANILLEEIS
    Überraschung aus der Magnum
26. Januar 2022 | Kulturschatz-Verkostung der Bischöflichen Weingüter Trier – Hotel Kronenschlösschen (Eltville)
  • Wann: Mittwoch, 26.01.2022, 11.00 Uhr
  • Was: Die FINE CLUB Academy greift ganz tief in die Schatzkammer der Bischöflichen Weingüter Trier und darf eine Verkostung der Superlative organisieren. Es werden 60 Weine in 6 Flights blind verkostet. Von Kabinett trocken über Spätlese, Auslese, Beerenauslese, Trockenbeerenauslese bis Eiswein. Von 1949-2020. Neben Club Members werden einige der besten deutschen Riesling-Winzer und Vertreter des Weinguts mit am Tisch sitzen und mitkommentieren.
  • Wo: Hotel Kronenschlösschen, Rheinallee, 65346 Eltville am Rhein
24. - 28. November 2021 | Reise nach Bordeaux mit Ralf Frenzel
  • Sehr persönliche Weinreise mit Besichtigung der interessantesten Weingüter und Keller von Haut-Medoc, Saint-Émilion, Pomerol
12. November 2021 | Gans und das Große Dutzend Monteverro (Wiesbaden)
  • Erst 10 Jahrgänge Monteverro sind bisher in den Handel gekommen: 2008-2017. Der FINE CLUB öffnet für seine Member exklusiv und einmalig 12 Jahrgänge Monteverro an diesem einzigartigen Abend. Wir öffnen zusätzlich – sozusagen en-primeur Jahrgang 2018, welcher im kommenden Jahr in den Handel kommt und eine Fassprobe von 2020. 2019 lassen wir bewusst aus, da dieser Wein gerade erst abgefüllt wurde und sich etwas Ruhe verdient.
10. November 2021 | Große Blindverkostung gereifter Rioja: 15 Weine ab 1955 (Wiesbaden)
  • Der Fine Club organisiert eine große Blindverkostung gereifter Riojaweine ab 1955. Neben Clubmitgliedern treffen Sie auf dieser Veranstaltung Sommeliers aus der gehobenen Gastronomie. Die Verkostung findet blind und mit einem auf die Weine abgestimmten 7 Gänge-Amuse-Gueule-Menü statt. Für den 7. Gang verlassen wir die Rioja und wenden uns dem Ribera del Duero zu. Zwischen den Gängen werden die Weine unter den Teilnehmern besprochen. Lauschen Sie den Einschätzungen der Spitzensommeliers.
08. November 2021 | Große Blindverkostung gereifter Rioja: 15 Weine ab 1955 (Hamburg)
  • Der Fine Club organisiert eine große Blindverkostung gereifter Riojaweine ab 1955. Neben Clubmitgliedern treffen Sie auf dieser Veranstaltung Sommeliers aus der gehobenen Gastronomie. Die Verkostung findet blind und mit einem auf die Weine abgestimmten 7 Gänge-Amuse-Gueule-Menü statt. Für den 7. Gang verlassen wir die Rioja und wenden uns dem Ribera del Duero zu. Zwischen den Gängen werden die Weine unter den Teilnehmern besprochen. Lauschen Sie den Einschätzungen der Spitzensommeliers.
  • 30. - 31. Oktober 2021 | 2-Tages-Reise Madrid, Salamanca und Bodega Numanthia

    Harsche Winter, sengende Sommer, karge Böden: Am Fluss Duero an der Grenze der Provinzen Zamora und Valladolid in der Region Kastilien-Léon liegt das spanische Anbaugebiet Toro. Als emblematisch gelten die Weine der Bodega Numanthia: intensiv, kraftvoll, wahre Widerstandskämpfer. Das Weingut arbeitet mit Minimalerträgen, treibt maximalen Aufwand bei Rebpflege und Weinbereitung. Mit Erfolg: Das Weingut ist in Besitz von außergewöhnlichen jahrhundertealten Buschreben, inklusive einiger der ältesten Reben der Welt mit einem Alter von über 200 Jahren, die extrem kleine Erträge liefern. Bodega Numanthia wird 100% organisch bewirtschaftet und befindet sich aktuell im Prozess der entsprechenden Zertifizierung.

    FINE Club Member erhalten exklusiven Zutritt zu dieser Geburtsstätte außergewöhnlicher Weine, die vor Kraft und Selbstbewusstsein strotzen. Auch das Rahmenprogramm dieses Kurztrips ist besonders, unique und exklusiv.

    TAG 1

    • Ankunft in Madrid, Barajas Flughafen (Anreise individuell)
    • privater Transfer ins Stadtzentrum von Madrid
    • Erkundung des Stadtteils Salamanca inkl. Besuch der Casa Loewe, der Lavinia Weinboutique und des Retiro Parks
    • Mittagessen im El Amazonica, Madrid
    • Transfer nach Salamanca
    • Check-In ins Castillo del Buen Amor
    • Abendessen im Castillo del Buen Amor mit speziellen Formaten von Bodega Numanthia

    TAG 2

    • privater Transfer nach Valdefinjas, Castilla y Leon
    • Begrüßung bei Bodega Numanthia durch den Estate Director
    • Besuch der Prä-Phylloxera Weinberge mit dem Vineyard Manager
    • Besuch des Weingutes mit dem Technischen Direktor
    • Mittagessen mit einer Verkostung des Portfolios von Bodega Numanthia
    • Transfer nach Madrid
    28. Oktober 2021 | Private Dinner mit Olivier Bernard, Inhaber der Domaine de Chevalier (Oestrich-Winkel)
    • Wann: Dienstag, 28.10.2021 | 19:00 Uhr
    • Was: Private Dinner mit Olivier Bernard, Inhaber der Domaine de Chevalier
    • Wo: Weingüter Geheimrat J. Wegeler, Friedensplatz 9-11, 65375 Oestrich-Winkel / Rheingau
    • Privates Dinner mit Verkostung der großen Weine der Domaine de Chevalier (Graves) und den weiteren Weingütern der Familie: Domaine de la Solitude (Pessac-Léognan), Château Lespault-Martillac (Pessac-Léognan) und Château Guiraud (Sauternes). Natürlich werden die Weine unseres französischen Freundes auch mit gereiften Jahrgängen der Weingüter Geheimrat J. Wegeler verglichen.
    • Hotelempfehlung: Nägler's Fine Lounge Hotel (Oestrich-Winkel) oder Kronenschlösschen (Hattenheim, 3km entfernt)
    26. Oktober 2021 | Meet Master of Wine Philipp Schwander (Oestrich-Winkel)
    • Wann: Dienstag, 26.10.2021, 19 Uhr
    • Was: Meet Master of Wine Philipp Schwander
    • Wo: Weingüter Geheimrat J. Wegeler, Friedensplatz 9-11, 65375 Oestrich-Winkel / Rheingau
    • Lockeres Zusammenkommen mit dem sympathischen Züricher Weinhändler und in den Schweizer Medien gerne als „Weinpapst“ bezeichneten Master of Wine mit Weinprobe und Abendmahl.
    • Hotelempfehlung: Nägler's Fine Lounge Hotel (Oestrich-Winkel) oder Kronenschlösschen (Hattenheim, 3km entfernt)
    15. - 17. Oktober 2021 | Reise nach Bordeaux mit Ralf Frenzel
    • 3 Tage Reise nach Bordeaux mit Ralf Frenzel (max. 10 Personen): Haut-Medoc, St. Emmelion, Pomerol
    • Sehr persönliche Weinreise mit Besichtigung der interessantesten Weingüter und Keller.

    13. Oktober 2021 | Das große Dutzend: 12 Jahrgänge Vintage Port der Quinta Fonseca (Wiesbaden)
    • Wann: Mittwoch, 13.10.2021, 18:30 - 20:00 Uhr
    • Was: Das große Dutzend: 12 Jahrgänge Vintage Port der Quinta Fonseca
    • Wo: FINE CLUB Clubhouse „Das Goldstein“, Goldsteintal 50, 64207 Wiesbaden

    Fonseca ist das einzige Portwein-Haus, welches in seiner Historie viermal die begehrten 100 Punkte für seine klassischen Vintages erhalten hat. Fonsecas Respekt für den Weinberg und die einzigartige Umgebung des Douro-Tals drückt sich in der Führung des Unternehmens auf dem Gebiet des nachhaltigen und ökologischen Weinbaus aus. Es war das erste Haus, das einen Portwein aus rein biologisch erzeugten Trauben bot. Der Fine Club organisiert im Format „Das große Dutzend“ eine Verkostung der folgenden Jahrgänge, welche von Luis Carneiro vom Weingut je nach Wein speziell gekühlt, dekantiert oder stilvoll mit einer Portweinzange vor unseren Augen öffnet:

    • Guimaraens Vintage 2018 (Single Quinta)
    • Fonseca 2017 (Klassischer Vintage)
    • Fonseca 2016 (Klassischer Vintage)
    • Guimaraens Vintage 2015 (Single Quinta)
    • Fonseca 2011 (Klassischer Vintage)
    • Fonseca 2009 (Klassischer Vintage)
    • Fonseca 2007 (Klassischer Vintage)
    • Fonseca 2003 (Klassischer Vintage)
    • Fonseca 2000 (Klassischer Vintage)
    • Fonseca 1997 (Klassischer Vintage)
    • Fonseca 1992 (Klassischer Vintage)
    • Fonseca 1985 (Klassischer Vintage)

    Begleitet wird die Verkostung von einem speziell auf die Portweine abgestimmten 3 Gänge Menü. Luis wird uns die einzelnen Weine und ihre Besonderheiten beim Essen erläutern.

    01. Oktober 2021 | Gala-Dinner mit Hugh Johnson und Jancis Robinson (Kiedrich)
    • Wann: Freitag, 1.10.2021, 18.30 Uhr
    • Was: Exklusives Gala-Dinner mit Weinkritikerlegenden Hugh Johnson (Der kleine/große Johnson) und Jancis Robinson MW (Der große Weinatlas) und interessanten deutschen Winzer-Persönlichkeiten
    • Wo: Weingut Robert Weil, Mühlberg 5 65399 Kiedrich / Rheingau
    • Am zweiten Abend mit Hugh Johnson und Jancis Robinson geht es festlich zu. Wir bereiten den beiden Granden einen großen Gala-Empfang und laden Sie herzlich dazu ein. Das „Fußvolk“ bilden einige der besten Winzer der Republik. Und selbstverständlich bringen sie ihre Weine mit. Noblesse oblige.
    30. September 2021 | Weingutdinner mit Hugh Johnson und Jancis Robinson (Oestrich-Winkel)
    • Wann: Donnerstag, 30.09.2021, 19.00 Uhr
    • Was: Exklusives Weingut-Dinner mit Weinkritikerlegenden Hugh Johnson (Der kleine/große Johnson) und Jancis Robinson MW (Der große Weinatlas)
    • Wo: Weingüter Geheimrat J. Wegeler, Friedensplatz 9-11, 65375 Oestrich-Winkel / Rheingau
    • Nehmen Sie Platz: Sie sitzen an einem Tisch mit dem Papst und der Päpstin der Weinkritik! Die beiden Briten Hugh Johnson und Jancis Robinson haben die Wahrnehmung von Wein in der Welt über Jahrzehnte geprägt. Das Duo ist Aufklärer und Lotse für Weingenießer und Weinsammler rund um den Globus. Weinproduzenten müssen sich an ihren Standards messen lassen. Die öffentlichen Auftritte der Grande Dame und des Grand Seigneurs der Weinkritik sind rar. Unser Weinabend mit exklusivem Drei-Gänge-Menü gibt ihnen die einmalige Gelegenheit, sich mit den beiden persönlich auszutauschen über unser gemeinsames Lieblingsthema: grandiosen Wein.
    17. September 2021 | Opening Event (Wiesbaden)
    • Wann: Freitag, 17.09.2021, 18.30 Uhr
    • Was: Opening Event des FINE CLUBs
    • Wo: FINE CLUB Clubhouse „Das Goldstein“, Goldsteintal 50, 64207 Wiesbaden
    • 101 Weine, Champagnerempfang mit Austern und Balik Lachs, gefolgt von einem 5 Gänge Menü mit korrespondierenden Weinen, 4 Sommeliers und Weinbar, u.a. mit Krug, Dom Perignon P2, Laurent Perrier (Grand Siècle 23 und 24, Blanc de Blanc, Cuvée Rosé und weitere) Taittinger Comte de Champagne Rosé, Opus One, Gaja, San Leonardo, Monteverro, Chateau Beaucastel u.v.m

    Impressionen anschauen Menükarte

    © 2022 FINE CLUB